Pastinakencremesuppe mit Petersilie und Mohn ~ Rezept des Monats März

Im Februar haben wir die Pastinake zu unserem Produkt des Monats gemacht. In unserer Kategorie „Rezept des Monats“ findet ihr ein leckeres Rezept zum ausprobieren: Pastinakencremesuppe mit Petersilie und Mohn. Lasst es euch schmecken!

Pastinakencremesuppe

Zutaten für die Suppe

500g Pastinaken
80g Schalotten
500ml Gemüsebrühe
300ml Sahne
2 Zehen Knoblauch
40ml Olivenöl
10g Thymian
1 Prise Muskatnuss gemahlen
1 Prise Kardamon gemahlen
1 Prise Kreuzkümmel gemahlen

 

Petersilien Mohn Pesto

Zutaten für das Pesto

50g Mohn
200ml Pflanzenöl
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
70g Parmesan gerieben

Zubereitung des Pesto

Die Schalotten im Öl anschwitzen, dann die geschälte und grob geschnittene Pastinake hinzugegen. Thymian und Knoblauch klein hacken und zusammen mit den Gewürzen zu den Pastinaken geben.

Mit der Gemüsebrühe aufgießen und für ca. 30 Minuten köcheln. Mit der Sahne aufgießen, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Mohn im Mörser zerkleinern, in der Pfanne leicht anrösten und mit Pflanzenöl aufgießen. Das Mohnöl abkühlen lassen und die restlichen Zutaten mit dem Zauberstab hinein pürieren. Mit etwas Salz abschmecken